Trezor One wallet und segwit BTC Konto

Hallo liebe Foristen!

Ich habe mich gerade hier angemeldet und dies ist mein erster Post, ich bitte daher um Nachsicht. :slight_smile:

Vorhin habe ich meine 2. Überweisung von BTC von einer Exchange an meinen Trezor One gemacht und dort ist nun ein weiteres BTC Konto entstanden welches mich verwirrt.
Schon nach der 1. Überweisung war ein neues „segwit“-Konto dort angelegt worden und so habe ich mir erstmal nichts dabei gedacht dass die 2. Überweisung ebenfalls als segwit bezeichnet wurde. Nun scheint es dort aber noch Unterschiede zwischen den beiden segwits zu geben. (einmal ‚native‘ und einmal ‚P2SH‘?)

Ohne an dieser Stelle zu sehr auf die technischen Details eingehen zu wollen frage ich vorab zu meiner Beruhigung:
Ist das in Ordnung, wenn auch nicht schön, dass ich jetzt 2 Konten da habe? Werde ich bei beiden auch immer an meine BTC rankommen? (Unter trezor.io im browser wird sogar nur eines angezeigt, in der trezor-suite hingegen beide).

Vielen Dank schonmal!

P.S. Mittlerweile weiß ich dass der Blocktrainer kein Fan vom Trezor ist aber nun ist es zu spät :slight_smile:

Kurz gesagt: Ja das ist in Ordnung :grinning:

1 „Gefällt mir“

Puh, danke Renna!
Das beruhigt erst einmal.
Ich weiß ich habe noch viel zu lernen, aber wenn man erst aktiv wird nachdem man alles gelernt hat ist der Zug oft abgefahren. :smile:

1 „Gefällt mir“