Tauschen und Steuern

Hallo Community,
ich habe vor 2 Monaten 1000€ in Krypto investiert und habe ungefähr 750€ Gewinn gemacht, da ich die Kryptos nur kaufe und ein Jahr halten möchte, so zahle ich keine Steuern.
Ich habe meine Coins bis jetzt immer mit Fiat (Euro) gekauft, aber manche Coins kann man nur mit USDT oder mit Bitcoin kaufen.
Jetzt kommt meine Frage, wenn ich Bitcoin kaufe und dann nach einer Stunde Bitcoin gegen andere Coins tausche und in dieser Stunde habe ich 40 Euro Gewinn gemacht, muss ich dann die Steuern für 40 Euro zahlen, für den gesamten Gewinn oder ist mein Gewinn 40€ < 600€ noch Steuerfrei, weil 750€ nicht getauscht habe, deshalb ist das noch kein Gewinn?

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt.

Vielen Dank im Voraus

LG Mo

Wenn Du in diesem Jahr auf insgesamt über 600 Euro kommst, dann ja.

Sollte es bei 40 Euro Gewinn bleiben, sind sie steuerfrei.

Müsstest Du genauer erklären, denn im Eingangssatz schreibst Du, Du hattest einen Gewinn von 750 Euro. :thinking:

Hast Du Coins verkauft bzw. getauscht und dabei einen Gewinn von 750 Euro realisiert oder nicht?

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich erkläre es genauer, ich habe ADA, ETH, LIT, usw. für 1000 Euro gekauft und der Kurs ist gestiegen und jetzt steht auf meinem Wallet, dass meine Coins 1750€ kosten (750€ plus), aber ich habe noch nix verkauft oder getauscht, weil ich einfach Euro eingezahlt habe und dann habe ich diese Coins mit Euro gekauft.
Ich möchte noch andere Coins kaufen, aber die kann ich entweder mit USDT oder BUSD kaufen.
Wenn ich jetzt Euro einzahle und dann USDT oder BUSD kaufe, danach USDT oder BUSD gegen andere Coins tausche, muss ich trotzdem Steuern für meine alten Coins zahlen (obwohl sie stablecoins sind und soweit ich weiß, dass man keinen oder sehr kleinen Gewinn oder Verlust mit diesen Coins macht) oder hat diese Coins mit meinen alten Coins nichts zu tun?
Ich will alle meine alten Coins länger als ein Jahr halten und Stablecoins kaufen, um neue Coins zu kaufen.
Ich hoffe, dass ich es jetzt besser erklärt habe.

Nein, für Deine ADA, ETH usw. musst Du keine Steuern zahlen, denn Du hast sie ja nicht verkauft und nicht in andere Währungen gewechselt.

Aber der Tausch von USDT bzw. BUSD in die Coins, die Du damit kaufen willst, ist ein steuerlicher Vorgang, weil Du die USDT/BUSD weniger als 1 Jahr gehalten hast.

Wenn der Tausch von Euro → USDT → Wunschcoin „sofort“ passiert, dürfte sich der Kurs von USDT nur sehr gering verändert und vielleicht nur der Bruchteil von 1 Cents als Gewinn oder Verlust ergeben haben. Aber offiziell wäre dieser Gewinn zu versteuern.

Mit Deinen alten Coins hat das aber nichts zu tun, solange Du sie nicht anrührst.

Das kannst Du so machen.

Meine Frage wurde jetzt beantwortet, ich danke dir :smiley:

1 „Gefällt mir“