Tagesschau Podcast "mal angenommen" zum Thema Bitcoin

Heute ist ein recht interessanter Podcast mit dem Thema „Nur noch Bitcoin? Was dann?“ erschienen. Es wird darüber diskutiert, wie eine Welt ohne Fiat und mit Bitcoin als Geld aussehen könnte.
Meiner Meinung nach ganz gut gelungen und hörenswert. Ausnahmsweise mal nicht nur typisches um sich werfen mit bekannten Klischees und Verteufelungen.
Auch das Thema Stromverbrauch wird aus mehreren Perspektiven beleuchtet.

Ich war erst begeistert, dass das gemacht wurde und dass die ersten Minuten gut sind. Dann kam der Wirtschaftstyp mit seinem Tunnelblick und hat es versaut.
„Es kommt zu einer Rezession weil nicht mehr Bitcoin produziert werden kann“ oh man…
Aber danach wieder ordentlich. Die zwei Frauen haben das erstaunlich gut gemacht, wenn man es mit anderen journalistischen Beiträgen vergleicht.