Stripe und OpenNode bringen Bitcoin zu Millionen von Händlern

Händler, die den Online-Bezahldienst Stripe benutzen, können durch eine Partnerschaft mit OpenNode nun Fiatzahlungen vollständig oder teilweise direkt in BTC konvertieren.

3 „Gefällt mir“

Klasse Sache!
Bei BTC-Zahlungen an Händlern wurde ja oft kritisiert, dass die erhaltenen BTC automatisch in Fiat umgewandelt werden. Mit dieser Funktion kehrt man das ganze um! Würde ich als Händler direkt automatisieren. ~10-20% der Einnahmen würden da dann direkt in den Hodlbestand fließen :+1:t2:

2 „Gefällt mir“

Man sieht es schreitet voran. Ich begrüße dies sehr diesen Fortschritt zu sehen :star_struck:Leider werden wir in Europa und Deutschland auf solche Innovationen etwas länger warten müssen. Wir als Bitcoiner können dem ganzen nur erwartungsvoll entgegensehen und müssen leider bis dahin weiter manuell stacken. Hodl strong

1 „Gefällt mir“

Stripe gibt es seit 2010, hat nichts mit Bitcoin zu tun und ist (wie im Artikel beschrieben) ein riesiger Laden mit mehreren Milliarden Umsatz. Wenn hier einer „Noname“ ist, dann Strike ^^.

2 „Gefällt mir“