Stellungnahme zur Galileo Reportage

Hallo Roman und Community,

Ich habe soeben eine Reportage zum Thema digitaler Euro, Bitcoin und anonymer Zahlungen bei dem sehr bekannten Kanal Galilieo gesehen.

Hier die Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=iXbmbl2f3fc

Ich sehe dahinter ein PoS und daher etwas kritisch an. Aber gerne würde ich da eure Meine dazu hören, ob der Ansatz der EZB etc. gut, schlecht oder verbesserungsbedürftig ist.

Gruß
Thyral aka. Thimon

Ich sehe dahinter einfach eine zentral verwaltete digitale Währung, also nichtmal PoS. PoS bräuchte ja wenigstens eine gewisse Form der Dezentralität oder des Mitbestimmungsrechts.

Bis da keine konkreten technischen Pläne kommen und mich von was anderen überzeugen, hat das aus meiner Sicht nichts mit Crypto Währung zu tun.

3 Like