Speicher für Lightning Note

Hi Leute

Ich möchte mir die Teile für eine Lightning Walle kaufen und einrichten.

Da die Blockchain immer größer wird frage ich mich ob eine 1TB SSD Karte reicht und ob sie zu empfehlen wäre

Lg Roadrunner

1 „Gefällt mir“

ich denke 1TB sollten für die nächsten 6-9 Jahre reichen.
Sie hat ja aktuell schon 320 Gigabyte

1 „Gefällt mir“

Okay… dann sollte ich mir einen größeren Riegel kaufen. Ich wollte schon eine Note aufsetzen die mindestens 20 Jahre hält.

LG Roadrunner

ich glaube nicht das das Wirtschaftlich wirklich Sinn macht.
In 8 Jahren werden SSDs nochmals deutlich günstiger sein…
Die 100 Euro die du jetzt sparst kannst du ja in Bitcoin ballern :money_mouth_face:

1 „Gefällt mir“

Jaaaaaa okaaaay ^^ hast ja Recht

Aber Geld spielt für mich keine Rolle mehr :smiley:

1 „Gefällt mir“

…dann hast du es geschafft :desert_island:

1 „Gefällt mir“

Soweit auch nicht. Ich denke 2025 ist es soweit

Was genau verstehst du unter einer Lightning Wallet? Du willst eine BTC-Fullnode mit Lightning Node (inkl. Wallet)? Inklusive aller Indizes ist mein Bitcoin-Verzeichnis aktuell 396GB groß. Nur die Blocks machen 356GB. Die 1TB dürften noch eine Weile reichen.

1 „Gefällt mir“