Phoenix Wallet sicher?

Hallo zusammen,

ich hätte eine Verständnisfrage bzgl. der Phoenix Wallet. Diese wird als non-custodial deklariert, aber es läuft alles über ihre eigene Node. Wäre es für Phoenix möglich meine Transaktionen zu zensieren, oder mir meine Sats zu klauen? Was passiert, wenn sie die Node deaktivieren, alle Sats weg?

Danke für eure Hilfe!

VG
Toni

Keiner eine Idee? Mir ist klar, dass es über die eigene Node noch besser wäre, aber wenn Phoenix keine Transaktionen „verbieten“ kann und sie meine Sats nicht klauen können, wäre mir das genug Sicherheit.

Hey :slight_smile:
Ich habe die Phoenix Wallet noch nie benutzt, daher habe ich mich hier bisher zurückgehalten. Aber:

  • Acinq, das Unternehmen hinter der Phoenix Wallet, ist ein etablierter Player im Bitcoin Space geacht und hat mit Eclair eine eigene Lightning Implementierung herausgebracht.

  • Die Phoenix Wallet ist non-custodial. Solange du deinen Seed sicher verwahrst, kann niemand an deine Bitcoin ran. Dadurch kannst du auch bei Verlust des Handys deine Wallet wieder herstellen. Allerdings wird der Seed online erstellt und übertragen. Das geht logischerweise in diesem Fall nicht anders, ist aber logischerweise weniger sicher als eine Hardware Wallet.

  • Eine Lightning Wallet ist immer eine Hot Wallet und damit niemals so sicher wie eine Hardware Wallet. Für Kleingeld sehe ich aber keine Bedenken.

  • Nur zum Verständnis: Lightning Wallets sind nicht zur sicheren Verwahrung von Bitcoin sondern zum Bezahlen im Alltag gedacht. Für die sichere Verwahrung benötigst du eine Hardware Wallet.

Nun zu deiner eigentlichen Frage:

Wenn du eine fremde Node verwendest gibt es gewisse Risiken. Weil das aber recht unwahrscheinlich bei etablierten Wallets ist, gehe ich hier nicht weiter ins Details aber falls Interesse besteht, schau mal hier für mehr Infos dazu .

Die Privatspähre ist bei solchen Diensten immer schlechter als bei selbst gehosteten Wallets. Auch Zensur ist rein technisch gesehen nicht auszuschließen.

Was passiert, wenn die Phoenix Wallet vom Markt verschwindet, haben die selbst in ihrem FAQ beantwortet. Sollte das passieren, sind deine Funds nicht verloren, evtl. nur temporär gelockt. Das hat aber nichts mit Phoenix zu tun, sondern ist bei Lightning normal.

1 „Gefällt mir“