Phoenix Wallet Einzahlung

Hallo Zusammen,
ich warte seit 2 Wochen auf die Ankunft einiger Sats von Relai auf der Swap-In Phoenix Wallet. Die Zahlung wird erwartet es fehlen aber seit je her 3 Bestätigungen.
Was muss ich machen?

Moin Erik, herzlich Willkommen im Forum.

Kenne mich mit Relai leider nicht aus, hast du dort selbst die Transaktionsgebühr gewählt, als du die Sats losgeschickt hast? Könnte mir vorstellen, dass die Gebühr evtl zu gering war und deine Sats jetzt im Mempool sitzen und warten iwann bearbeitet zu werden. Da würde Warten helfen, entweder bis die Transaktion iwann aus dem Mempool rausfliegt, dann kannst du sie nochmal mit höherer Gebühr durchführen. Oder die Gebühren sinken bald wieder ein bisschen und du kommt so in einen Block.

Alternativ könntest du dir auch mal RBF und CPFP anschauen. Bin nicht sicher, ob man die Funktionen bei Relai nutzen kann, aber evtl hilft es dir ja weiter:

Sollte es gar nicht mit den Gebühren zusammenhängen, kann ich es mir tatsächlich auch nicht erklären. Evtl gibt es da andere schlaue Menschen hier im Forum, die noch eine Idee hätten, oder du wendest dich mal direkt an den Support von Relai :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hi,
die Gebühr habe ich beim versenden, sofern ich mich noch richtig erinnere, auf „mittel“ belassen. Es kann beim versand zwischen niedrig, mittel und hohen Gebühren gewählt werden. … Ich weiß es leider nicht mehr genau.

Der Status bei Relai ist „Bestätigt“ und bei Phoenix sehe ich die Sats auch als erwartete Zahlung.

Ich schau mir die beiden Links mal an. Wahrscheinlich liegt es aber wirklich an zu geringen Transaktionsgebühren. Kann die Transaktion für immer offen bleiben und die Sats damit verloren gehen?

Danke!

Ich bin mir auch nicht ganz sicher aber eigentlich können coins nicht für „immer feststecken“. Entweder sind sie versendet oder eben nicht. Da das aber ein komplexeres Thema ist und ich nichts falsches sagen will, würde ich persönlich mal in einem Blockexplorer die Transaktion anschauen. Da steht in der Regel ob RBF aktiviert ist oder nicht. Falls RBF aktiv ist musst du dir keine weiteren Sorgen machen und dich da nur mal gründlich drüber schlau machen. Im Zweifel einfach dem Support schreiben. Ein Update würde mich aber auch mal interessieren. LG

PS) Vllt sollte noch erwähnt werden, dass wenn man einen Blockexplorer benutzt, deine IP mit der Transaktion in Verbindung gebracht werden kann. Ist immer so ein Privatsphärethema aber nur das dus weißt. Relai ist ja eh KYC und so.

Hi, wollte noch lösen :slight_smile: … nach 32 Tagen war die Zahlung aufeinmal da und kurze Zeit später auch 3 mal bestätigt. Gebühr lag bei 1000+1500 Sats. Beste Grüße!

1 „Gefällt mir“