Paraguay und btc

Kennt sich hier jemand mit der Thematik btc in paraguay aus? Stimmp es das paraguay genau wie el salvador btc zu einem Zahlungsmittel machen wird? Habe im netz hierzu nichts aus deutsch gefunden :grimacing:

Auch wenn es nicht perfekt ist, hilft der Google Übersetzer hier auch ganz gut weiter.

https://translate.google.com/?sl=en&tl=de

Kopiere einfach die URL der englischen Website in das „Text eingeben“ Feld, dann übersetzt dir Google die ganze Seite auf Deutsch.

Ansonsten weiß ich leider nichts zum Thema, interessiert mich aber auch.

1 „Gefällt mir“

TL;DR:
Der Wille ist da. Ein Gesetzesentwurf soll Mitte Juli zur Debatte gebracht werden. Der Ausgang ist jedoch ungewiss, da Rejalas Partei nur wenige Sitze inne hat.

1 „Gefällt mir“

Is Paraguay set to make bitcoin legal tender? Don't bet on it | Reuters

Hier steht (Google Translator):

Der paraguayische Gesetzgeber Carlos Rejala, der Anfang Juni versehentlich mit einem Tweet die Aufregung ausgelöst hatte, sagte Reuters am Freitag, er dränge auf einen Gesetzentwurf zur Regulierung von Kryptowährungen, nicht um sie zu einem gesetzlichen Zahlungsmittel zu machen.

„Es handelt sich um eine Liste digitaler Vermögenswerte und sie unterscheidet sich von der von El Salvador, weil sie sie als legale Währung betrachten und in Paraguay wird es unmöglich sein, so etwas zu tun“, sagte die zentristische Gesetzgeberin Rejala.

Es geht also anscheinend vorerst nicht darum, Bitcoin zu einem Zahlungsmittel zu machen.

4 „Gefällt mir“

Ach, schade! Danke für das Update

Ist doch eine gute Nachricht, wenn Rejalas nur vor hatte Kryptos zu regulieren, anstatt daraus ein Zahlungsmittel zu machen :slight_smile:

Das Zahlungsmittel können dann ja die anderen Parteien machen

1 „Gefällt mir“

Rejalas Tweet war aber auch wirklich missverständlich… vermutlich hatte er persönlich schon das Vorhaben und war zu dem Zeitpunkt des Tweet Postings fest entschlossen ähnliche Wege zu gehen… Mir scheint er wurde jetzt einfach parlamentarisch ausgebremst oder hat weiche Knie gekriegt, weil der Preis gefallen ist oder so… in jedem Fall siehts bei Paraguay trotz seiner Laseraugen wohl erstmal nicht nach offizielle Währung aus aber trotzdem: „El verdadero to the moon“ ist für mich bullish genug von einem Gesetzgeber. :grin: