Neuling mit der ein oder anderen Frage

Hallo, ich habe vor kurzem das Mining Angefangen mit Nicehash, hab dafür den Quick Miner runtergeladen, da ich das problem habe, den „Richtigen“ Miner nicht einstellen zu können Wie Viel leistung er gerade nutzen darf, kann da vll. jemand Helfen?

Weiter Frage wäre z.B. es gibt 21Mio BTC, heißt das auch manche gehen Verloren? oder wie läuft das ab?
Durch das Mining werden ja neue generiert.

Ist es sinnvoll durch Nicehash auszahlen zu lassen oder bei Bitwala auszahlen zu lassen?

Es gibt 21 mio, die sind erst ab 2140 draußen, daweil gibt es ca. 18,5 mio.
Link von Blocktrainer: Warum 21 Millionen Bitcoin? - Blocktrainer

Schau das dir an, sehr gut!

2 „Gefällt mir“

Es ist selten beweisbar, dass Coins tatsächlich verloren sind. Es ist möglich, Coins durch Überweisung an eine Blindadresse zu verbrennen. Aber wenn jemand seinen Seed verliert, dann ist das für andere nicht erkennbar. Das sind alles Schätzungen.

Weil du im Zusammenhang von Mining fragst: Verlorene Coins gehen nicht zurück in den Kreislauf über.

1 „Gefällt mir“