Netzwerk Zuhause Hilfe

Hallo Zusammen

Ich habe ein kleines Netzwerkproblem zuhause und bitte um Eure Hilfe oder Vorschläge.
Hier eine Skizze für die Veranschaulichung.

Mein Problem ist das die rote Linie (LAN Leitung) schwierig zu realisieren wäre, aber wenn nicht anders möglich gemacht wird. Nur wollte ich zuerst Eure Meinung zu einer WLAN- Lösung.

Verbunden werden sollten der TV über WLAN, die 3 Notebooks über WLAN, der PC über LAN, der Drucker über WLAN, LAN oder USB am NAS oder besser nicht über NAS? Den Repeater habe ich für eine LAN Verbindung des NAS.

Der Abstand von Connect Box zum Rest ist ca. 5m

Derzeit läuft alles über den Repeater, aber leider habe ich da Öffners Unterbrechungen und nicht herausgefunden woran das liegt.
Bin jetzt am Überlegen, ob ich einen anderen Repeater nehmen soll, da der 1750e nur ein LAN Anschluss hat, der für das NAS benötigt wird, und beim Standort viele Stromkabel sind. Mit dem AVM Repeater 3000 hätte ich 2 LAN Anschlüsse, und der Standort kann durch das Externe Netzteil anders gewählt werden das diese Störungen ausgeschlossen werden können.
Bei der Suche nach einem Repeater bin ich über die Fritz Powerline 1260E gestoßen, weiß aber nicht, ob das eine bessere Lösung ist?
Oder führt für eine Stabile Verbindung kein Weg vorbei die Leitung zu legen und mittels Switch zu Verteilen? Wobei ich dann nur die Connect Box hätte für Einstellungen.

Wäre über Ideen froh.
Danke!

Ich würde alles über Lan und den Fernseher vielleicht über Wlan. Ein 8 Port Gigabit Netzwerk Switch und das dürfte dann so passen.