Mining Reward

Hallo zusammen ich hab da mal eine Frage zum Mining. Wenn ein Miner einen gültigen Block gefunden hat und dieser an die Blockchain angehangen wird, dann bekommt er als einziger doch die Behlohnung (Transaktionsgebühren+ Block Subsidy).
Wie ist es dann zu verstehen dass das mining für einen selbst kaum profitabel ist und man mit ein paar euros davon kommt. Ich bekomme doch keine „Belohnung“ wenn ich kleinen Block finde oder nicht?

DU alleine wirst viel zu wenig Rechenleistung haben um alleine einen Block zu knacken. Das ist sehr unwahrscheinlich. Darum geht man in einen Miningpool rein. Da sind hunderte von Minder drinnen. Wenn du da drinnen bist und deine Rechenleistung 1% vom Pool ausmacht und der Pool löst einen Block bekommt der Pool 6,25 BTC. Da du nur 1% an Rechenleistung ausmachst bekommst du nur 1% von den 6,25 BTC. Kann auch sein, das ihr keinen findet und dann natürlich nicht entlohnt wirst…Dann hast du Rechenleistung „verschwendet“. Das ist das Prinzip von BTC, einfach genial. Die Wahrscheinlichkeit ist umso höher, je mehr Rechenleistung du hast (Hash-rate).
Lg

4 Like