LND und C-Lightning

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen LND (Default) und C-Lightning by Blockstream (NEW)?

1 „Gefällt mir“

Hallo, vielleicht hilft dir ja das hier weiter:

1 „Gefällt mir“

Hier ein ziemlich ausführlicher Beitrag zu den verschiedenen Lightning-Implementierungen:

Kurz gesagt weist C-Lighning einige technische Unterschiede auf, die gerade für den Betrieb von großen Routing-Nodes relevant sind, insbesondere was die Stabilität angeht. Ich selbst bin von den Möglichkeiten unter C-Lightning begeistert und würde freiwillig nicht mehr zu LND zurück wollen.

Gab dazu auch schon mal einen Thread hier im Forum:

3 „Gefällt mir“

Hallo Leute!
Ich habe vor einigen Wochen meinen ersten Raspiblitz installiert und stand dabei auch vor der Frage: LND oder c-Lightning?
Aus irgendeinem Grund habe ich mich für c-Lightning entschieden und bereue diese Entscheidung mittlerweile. Soweit ich Lightning richtig verstanden habe, ist das Rebalancing der Channel sehr wichtig für das Netzwerk. Leider scheinen mir die meisten Funktionen, u.a. Rebalancing, aber nur in LND richtig implementiert. Mit c-Lightning und RTL auf dem Blitz kann ich nicht rebalancen.
Ich überlege nun alle meine Channel und Triangle zu schließen und den Raspi neu zu installieren, da ich glaube, dass ich mit c-Lightning aktuell in ner Sackgasse stecke.

Sieht das jemand genauso oder hat vielleicht jemand Argumente für c-Lightning?

Gruß Seeb

2 „Gefällt mir“

Vor ca. drei Monaten von LND auf C-lighting gewechselt und ich will es nicht mehr missen.^^

Wenn du von Hand rebalancen willst, nimm dieses Tool:

Würde dir aber lieber gleich CLBOSS empfehlen, das Tool macht alles automatisch. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Also zunächst musst du den Raspiblitz nicht neuaufsetzen. Du kannst im Menü LND nachträglich noch akvieren.

Nutzt du kein CLBOSS? Das Programm macht das Rebalancing automatisch für dich.
Wie @shifton bereits schrieb, gibt es auch Rebalancing Tools für C-Lightning. Weitere Tools für C-Lightning findest du sonst hier.

Die Rebalancing Tools unter LND sind zwar zahlreich aber oftmals nur bedingt hilfreich. Das Rebalancing unter LND ist nach meiner leidigen Erfahrung nur mit viel manuellem Aufwand, Kostenaufwand oder aber gar nicht möglich. Die Anbindung deiner Node an das Netzwerk steht einem vernünftigen Rebalancing oft entgegen, so dass je nach Channel gar keine geeignete Route gefunden werden kann oder diese sehr hohe Gebühren verlangt. Da ist das Schließen und Neuöffnen des Kanals (derzeit) teilweise sogar günstiger.

1 „Gefällt mir“

Hi @shifton und @BlueBallroom !

Danke für eure Antworten!! Ich hatte vorher schon ein bisschen mit dem Plugin gespielt, es aber irgendwie nicht hinbekommen. Habe mit jetzt nochmal ran gesetzt und siehe da, es läuft.

CLBOSS habe ich bisher nicht eingesetzt, da ich meine Channel usw. erstmal selbst erstellen und das Ganze bisschen verstehen wollte. Mach ich bestimmt noch. Jetzt bleib ich jedenfalls erstmal bei meiner Installation.

Danke nochmal!
Gruß Seeb

3 „Gefällt mir“

:slight_smile:

Soweit ich verstanden habe, ist c-lightning eher für größere Nodes und auf größere Stabilität konzipiert, Es läuft aber nicht bei JEDEM auf Anhieb.

Kann man das so zusammenfassen?