Ledger Problem

Hallo liebe Community,

Ich wollte gerade mit Ledger-Live BCH versenden.
(Ledger-Live-Software ist an, Ledger ist angeschlossen und entsperrt und BCH ausgewählt („Application is ready“).
Aber wenn ich in LedgerLive bei BCH auf „send“ klicke, bekomme ich eine Fehlermeldung, noch bevor ich überhaupt die Empfängeradresse eingefügt habe - siehe Screenshot :frowning:

Die Syncro innerhalb von LedgerLive funktioniert. Und ja, ich meine BCH und nicht BTC.
Kann mir jemand sagen, woran es liegt? Habe auch schon Soft- und Hardware neu gestartet…

Hallo @PK13

Die Sperrung war lange angekündigt von Ledger. Es geht um den bevorstehende Hardfork von BCH am 15.11.2020.
Hier mal ein Link von Ledger: https://www.ledger.com/bitcoin-cash-fork-15-november-2020-what-it-means-for-you

Haben sogar ein Threat hier im Forum zu dem Thema:

Somit „Keep Cool“ :sunglasses:

2 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort!
Genau wegen dem bevorstehenden Hardfork wollte ich die zu Binance verschieben, damit die etwaige automatisch umgewandelt werden, falls die Spaltung passiert.
Würde LedgerLive das auch machen - also die automatisch umwandeln???

Ich glaube, ich kann mir die Antwort selbst geben :wink:

Option 2: Wait it out:
Another option is to simply wait till we restore service for the most viable chain.

…wie im Link von Carlos beschrieben.