Lastschrifteinzug KRYPTOMÄSSIG

Liebes Forum,

Für unsere Vereinshomepage frage ich mich, ob wir die Mitgliedsbeiträge auch über einen smart Contract einziehen können. Würde ich gerne neben dem SEPA Lastschrifteinzug anbieten. Wie könnte eine solche Schnittstelle aussehen?

1 Like

Einen automatischen Einzug wird es wohl im Krypto Umfeld nie geben. Ihr könntet euch aber einen Pool einrichten, von dem aus automatisch etwas ausgezahlt bzw. abgebucht wird.

1 Like

Naja doch, über Multisig-Lösungen etc. wäre das meines Erachtens nach schon möglich…

1 Like

Danke für deine Antwort, Doc.

Missverständnis? Wir wollen einnehmen, nicht auszahlen.

1 Like

Er meinte, dass die Leute in einen gemeinsamen Pool einzahlen, von dem ihr dann die Beiträge auszahlen lasst. Aber im Grunde bringt das keinen Vorteil, dem gegenüber, dass die Leute einfach selbst die BTC überweisen :smiley:

Wie gesagt… über Multisig wäre das schon möglich was du dir vorstellst, aber das wäre (noch) vieeeel zu kompliziert und aufwändig für so Vereinsbeiträge.

3 Like

Unter Abgabe der Hoheit über die Funds.

Zudem ist die Rechtslage unklar. Nur Banken dürfen in DE Cryptos für andere verwahren.
Bei MultiSig sehe ich kein Problem, die Bundesregierung könnte das anders sehen.

1 Like

Ja… mir ging es erstmal nur darum, dass es technisch schon möglich wäre.
Wie die rechtlichen Rahmenbedingungen sind, müsste man halt abklären.

2 Like