Kraken Exchange Problem

Hey Kryptogemeinde! :sunflower:

Auf Kraken habe ich gestern 25€ komplett in XBT getauscht. Nach der Order stand dann in meinem „Order-Reiter“, dass es „canceled“ ist weil = out of funds. Die 25€ waren der letzte Rest in FIAT auf Kraken bei mir.

Die gekauften XBT wurden mir aber ganz normal gut geschrieben. Sind immer noch auf meinem Konto drauf und ich habe derweilen wieder etwas Geld auf Kraken überwiesen, falls ich irgendwelche Gebühren nicht beachtet habe und entsprechend abgebucht werden kann, bisher nichts passiert. Verstehe ich nicht ganz.

Weiß Jemand was dazu? Bleibt die Order nun auf „canceled“ oder warum wurde sie als diese gekennzeichnet und wie bekomm ich das in den „closed“ Status so das alles passt und „grün“ ist.

Danke und Grüße

Hast Du auch die gekaufte Menge komplett erhalten? Wenn man nicht genug hat, kauft Kraken IMHO für den Betrag, den man hat. Also Du wolltest bspw. 0.012 BTC, hast aber nur 0.011 bekomen. (Fikitive Zahlen)

2 „Gefällt mir“

…das ist es!

Die XBT-Order konnte nicht in der kompletten Höhe durchgeführt werden. Alles klar. Darauf bin ich nicht gekommen :wink:

Dann ist alles gut! Somit versteh ich den ganzen Kryptosalat… :slight_smile:

Vielen Dank

Ach echt? Ich hab’ 2.5 Jahre dafür gebraucht. :smiley:

@GermanCryptoGuy hab das selbe Problem gehabt und auch weniger BTC erhalten. Soweit so gut. Muss ich jetzt noch auf irgendetwas achten oder bleibt diese Order auf canceled und ich kann das jetzt so stehen lassen ? Von ‚‚Strafzinsen‘‘ oder ähnlichem habe ich nämlich nichts finden können ^^ :slight_smile:
Finde die Transaktion auch nicht auf blockchain. com / explorer …

Danke schonmal im voraus

Die Order ist jetzt erledigt. Den Status kannst Du ignorieren.

Strafzinsen gibt’s nicht.

Die Transaktion findest Du nicht im Explorer, weil der Kauf/Verkauf von BTC nicht direkt auf der Blockchain passiert, sondern nur intern in Krakens Datenbank.

Will sagen: Die BTC, die Du bei Kraken hast, liegen nicht in Deiner persönlichen Wallet, sondern in so einer Art „Pool“ und Kraken verwaltet intern Deinen Anteil an diesem Pool.

Deshalb siehst Du bei ORDERS auch keine „echte“ Transaktion-ID von der Bitcoin-Blockchain, sondern nur eine interne ID.

Erst wenn Du Deine BTC auf eine andere Wallet transferierst oder von Deiner Wallet zu Kraken schickst, findet der Transfer „extern“ statt und wäre dann auch im Explorer ersichtlich.

Siehe „Funding“ -> ganz nach unten scrollen.
Klick’ mal rechts auf die ID bei einem „Type: Withdrawal“-Eintrag. In den Details steht eine Blockchain-Transaktions-ID. Damit kann man den Status der Transaktion auf der Blockchain prüfen.

3 „Gefällt mir“

Ach perfekt. Super Erklärung. Werde morgen nochmal in Ruhe schauen.
Jedenfalls danke dir, dass du dir dafür so die Zeit genommen hast. :slight_smile: @GermanCryptoGuy
Mein Ledger Nano ist schon unterwegs :+1:

2 „Gefällt mir“