Keine Nachfrage: Japan stellt sein CBDC-Projekt ein!

Die japanische Zentralbank stellt vorübergehend die Entwicklung einer digitalen Zentralbankwährung ein. Hier erfährst du die Gründe!

Das wundert mich nicht. Der Coin ist komplett überflüssig.

Das bedeutet, dass Japan eine digitale Währung mit dem Blick auf den Nutzen der Bevölkerung entwicklen wollte? Wie ungewöhnlich! Normalerweise steckt dahinter ein Kontroll- und Machtkalkül.

Nunja - vielleicht wollten sich die Yakuza nicht in die Karten gucken lassen und haben „Nein“ gesagt.

1 „Gefällt mir“