Kann DuckDuckGo in der Theorie mit Google mithalten?

Da ich heute dieses Plakat entdeckt habe, habe ich mir eine Frage gestellt und wenn ich mir eine Frage stelle, stelle ich sie selbstverständlich auch dem Trainer, damit wir alle etwas lernen :wink:
Warum findet man bei duckduckgo so wenig Ergebnisse, im Verhältnis zu Google?
Ändert sich das mit einer größeren Nutzung oder ist das Daten abgreifen Googles unangenehme Stärke, weil damit mehr Suchergebnisse generiert werden können?

3 „Gefällt mir“

Also bei mir hält es sogar in der Praxis mit :wink:
Ich hab vor ca. nem Jahr gewechselt und vermisse Google seit dem nicht mehr. Man muss sich ein bisschen dran gewöhnen. Dabei helfen einem aber ein paar nette Funktionen.

Gerade am Anfang denkt man ab und zu: „Wieso finde ich da nix… mit Google wäre das bestimmt besser“. Dann schreibt man einfach vor seine suche ein !g und kann die gleiche Suche auf Google machen (DDG leitet einen weiter). Dabei habe ich dann öfters festgestell: „Nö, Google liefert auch nix zu der Suche“ :smiley:

Andere praktische Dinge:
!w Blockchain z.B. sucht direkt auf Wikipedia nach Blockchain.
Weitere Infos dazu gibt es hier: https://duckduckgo.com/bang

Dann gibt es auch noch weitere Funktionen die man ab und zu gut nutzen kann:

  • Du kannst das Suchfeld als Taschenrechner nutzen
  • Gibst du einen HTML Farbcode ein, bekommst du die Farbe angezeigt + erhältst ein Tool zur Farbauswahl
  • Du bekommst viele einfache Suchen auch direkt als Ergebnis z.B. 1337 in hex spuckt dir direkt die HEX Zahl aus.
  • Du kannst auch Währungen umrechnen. z.B. 1 BTC in EUR

Denke die größte Hürde ist einfach dass man ein Gewohnheitstier ist :stuck_out_tongue:

3 „Gefällt mir“

Ich arbeite seit Jahren mit DurckDuckGo und nur sehr selten mit google… Ich finde jetzt nicht dass die Ente im Alltag weniger anzeigt.

1 „Gefällt mir“

Also ich verwende duckduckgo erstmal als default Suchmaschine. Leider muss ich bei intensiver Suche doch hin und wieder Google belästigen da ich dort die Treffer schon als „zutreffender“ einstufe. Ich kann es nicht so richtig erklären, aber irgendwie weiß goggle eher was ich sehen will :roll_eyes: