Kann Bitcoin verlieren?

Hallo … ich folge dem cryptoHero , Karo… er berichtet , dass der Chris Larsen behauptet, dass bitcoin am Ende verlieren wird… wegen nachhaltig und so für die nächste Generation… ich weiß, der blocktrainer erklärt das immer schön mit erneuerbaren Energien und so… aber kann es nicht sein, dass die auf diese scheissen und den bitcoin doch zerstören irgendwann? Diese Elite möchte dich nicht, dass aus unsereiner jmnd reich wird oder frei!

Nachdem Du scheinbar alle Argumente kennst, ist es wohl an der Zeit, Dir Dein eigenes Urteil zu bilden. Was bringt es Dir, unsere mehr oder weniger gut begründeten Meinungen zu Deiner Frage zu hören? Am Ende musst Du die Fakten selbst prüfen und entscheiden, woran Du glauben kannst. DYOR kann Dir keiner abnehmen. MYOD* ebensowenig.

*Make your own decision.

9 „Gefällt mir“

Hi,

Du hast Sorge, dass sich Bitcoin wegen der Widerstände nicht durchsetzt? Na ja, ich teile deine Sorge, denke aber:

  1. Viel Feind, viel Ehr.
  2. Da niemand die Zukunft kennt, kann man auch einfach für das kämpfen, was man für richtig hält.

Ob Du Bitcoin für richtig hälst oder nicht liegt ganz allein bei dir. Du trägst die Verantwortung für deine eigenen Gedanken, Wünsche, Hoffnungen, Gefühle, Taten usw. Das kann Dir keiner abnehmen, auch wenn es durchaus manipulierende Menschen gibt, die Dich das glauben machen wollen.

Meine persönliche Meinung zur Frage, ob Bitcoin „verlieren“ kann: Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Und aktuell sind schon sehr viele Menschen positiv mit Bitcoin verbunden - ob man das nun kämpfen, gewinnen oder sonst wie nennt - also Nein, denke nicht.

2 „Gefällt mir“

Ja, ein Freund von mir setzt eher auf XRP und co… ich habe bald eine größere Summe zu investieren , und will einen Teil in btc rein tun … in der heutigen Zeit ist es schwer zu vertrauen…
und das verunsichert mich … da für die global leader. BTC eine Gefahr birgt… und diese „Menschen“ unberechenbar sind…
aber ich weiß nun was ich tue… ich bleibe im Vertrauen… in allen Blockbustern verliert der Bösewicht am Ende…
danke für eure Nachrichten! :blush: