IOTA bezogene Frage

Iota ist für mich die perfekte Kryptowährung wenn alles mit dem Coordicide klappt. Nur ein Problem habe ich noch. Wenn der Wert von einem Iota so hoch ist dass man damit kleine Gegenstände wie z.b. ein Kaugummi nicht mehr kaufen kann dann wäre doch die microtransaktionengeschichte im Eimer oder?
Wenn Iota im Mainstream ankommt wäre das auf jeden Fall der Fall… bitte um Rat. :slight_smile: Vielen Dank!
Ps: für mich müsste iota unendlich oft in kleine Teile zur zerteilen sein damit es dauerhaft existent ist

Hast du dir mal den IOTA Supply angeschaut? Weißt du, dass Iota in Millionenbündel gehandelt wird? D.h. 1 Million Iota sind gerade knapp 30 cent wert.
Selbst wenn 1 Miota mal 100.000 euro wert wäre, also seinen aktuellen Wert VERDREIHUNDERTTAUSENDFACHT wäre 1 Iota immernoch nur ein Zehntel eines Cents wert.
:grinning:

3 Like

Genau genommen wäre 1 Iota bei einem Miota Preis von 100.000 Euro = 10 Cent Wert :grin:
Ich weiß dass das noch sehr sehr lange dauern kann aber ich will halt nicht dass es, auch wenn es 30 Jahren dauert, daran scheitern könnte.

2 Like

Hier steht etwas dazu:

https://iota-einsteiger-guide.de/iota-token-wert.html

3 Like

Mit Zeitstempel :stuck_out_tongue:

2 Like

Oh klar… da hatte ich nen kurzen Zahlendreher/Denkfehler drin, sorry :smiley:

2 Like