Investmentgigant Fidelity: "BTC könnte als Portfolio-Versicherung betrachtet werden"!

Ein Team des Investmentgiganten Fidelity widmete sich in einem Bericht der zunehmenden Abhängigkeit der Finanzmärkte zum US-Dollar. Bitcoin ist ein Gegenpol.

3 „Gefällt mir“

Das derzeitige FIAT-System zeigt, was es heißt, auf Sand zu bauen.
Die inherenten Unzulänglichkeiten treten massiv und für jedermann sichtbar, hervor.
Zentralbanken, Regierungen und andere einflußreiche Mächte haben ihre Finger im Spiel, drehen mal an dieser, mal an jener Schraube.
Nicht immer mit Verstand, aber immer mit unvorhersehbaren, oft natürlich unerwünschten, Nebenwirkungen.
Das System ist nicht mehr kontrollierbar, die Reaktionen nicht mehr voraussehbar.

Dies zeigt ganz klar die Fragilität menschen-geschaffener Systeme.
Hier fehlen transzedente, ich möchte sagen - natürliche - Regelungsprozesse, die ein Gleichgewicht ermöglichen, somit ein Kippen und damit System-Versagen verhindern.