In Der Türkei BTC herstellen mit eigenen Solaranlagen

Hallo
Ich wollte eben Mal fragen, ob man in meiner Heimat (Türkei) Solarpanel aufstellen kann und somit BTC herstellen kann?

Hallo @bizkopat01

also die erste Frage wäre, ist es verboten mit normal bezogenem Strom Bitcoins „herzustellen“? Wenn nicht, ist es Im Grunde ja egal ob du Strom alternativ mit Solar, Windrad oder deinem Fahrrad erzeugst. Sollte das verboten sein (also die Nutzung des Haushalts Stroms) dann wäre ich generell vorsichtig. Im Zweifel interessiert es die Strafverfolgung dann nicht im Detail welche Elektronen genau in deinen Miner geflossen sind. Da muss man dann schon starke Nerven mitbringen um das dann mit der Justiz im Detail auszudiskutieren.

Rein technisch natürlich kein Thema, das hat mit dem Land ja nichts zu tun.

Nur, dass der Strom aus erneuerbaren Energien vor dem Einspeisen über 7 mal günstiger ist. (In DE wegen Grundlast.)

Sonst sehe ich auch keinen Stress, einfach probieren und gut ist. Das kann ja niemand sehen, bis ein Einsatzkommando dein Haus durchsucht, ob du nicht unrechtmäßig mit erneuerbaren Energien Bitcoins minest…
:smiley:

Türkei ist eines der Ländern, die „ständig“ zwischen „Bitcoin sind verboten“ und „Bitcoin sind erlaubt“ schwanken.

Deshalb kann Dir hier wohl niemand eine korrekte Antwort geben und Du solltest Dich bei offiziellen Stellen in der Türkei informieren, ob das Mining von Bitcoin erlaubt ist.

Aktuell ist es wie ich verstanden habe nur verboten mit Bitcoin zu bezahlen, während Besitz und Handel gegen andere Währungen erlaubt ist.

Wenn man mined, wird man allerdings in Bitcoin bezahlt. Könnte also wirklich grenzwertig sein.