Holland in Not! Wallet-KYC und Aufnahmestopp für deutsche Kunden

Veröffentlicht auf: https://www.blocktrainer.de/holland-in-not-wallet-kyc-und-aufnahmestopp-fuer-deutsche-kunden/

Neue Gesetze in den Niederlanden sorgen dafür, dass sich sowohl dort ansässige Börsen, als auch niederländische Bürger mit einigen Schwierigkeiten beim Krypto-Handel zu kämpfen haben.

1 „Gefällt mir“

Meine Güte haben die alle Panik vor Bitcoin…

Geiler Nekro, hast dir dafür auch genau den richtigen Zeitpunkt ausgesucht, wo die niederländische Zentralbank diese wallet KYC Regel vor ein paar Tagen wieder aufgehoben hat.

3 „Gefällt mir“

Mal was positives,hoffentlich überdenken die EU Politiker ihre Scheuklappen Politik.
https://www.btc-echo.de/videos/daily-news/uk-laesst-meldepflichten-fuer-unhosted-wallets-fallen-145442/

2 „Gefällt mir“

Hätten wir sie bloß im EU-Parlament. :laughing:

1 „Gefällt mir“

Daran glaube ich nicht mehr…die haben keine Scheuklappen - die sind leider alle verblendet worden vom „vielen“ Gold auf das sie schauen…lol

Wäre dann jetzt noch eine gute Nachkaufmöglichkeit bevor so etwas bei uns auch bevorstehen könnte?
Wie würde sich Bitcoin weiterentwickeln wenn auf lokaler Ebene so viele unterschiedliche Restriktionen sind? Für Bitcoin an sich wahrscheinlich weniger relevant, weil nicht an solche Lokalitäten gebunden?
Danke!

Ich denke das solche Regulatoren die Adoption fördert, weil der Einstieg für Hans & Gretel einfacher wird und seriöser wirkt. Bitte versteht mich nicht falsch ich bin kein Fan von diesen Regulatoren😜 Auch bin ich selbst ein Frischling in der Cryptowelt und hab meine ersten btc erst im Februar gekauft. Obwohl ich 2011 das erste mal Kontakt mit btc hatte. War damals nur ein Mausklick entfernt mir für 100€ 100btc zu kaufen. Beim letzten Mausklick kamen mir dan aber Zweifel mit diesem cryptogeld und ich hab’s gelassen🙈 bis letztes Jahr hatte ich btc auch nicht mehr auf dem Schirm gehabt😅

P.S.: wenn ein btc verbot kommen sollte kannst du mindestens immer noch über BisQ Exchange anonym btc kaufen. Ich würde mich also nicht verrückt machen

laut unusual whales twitter:
"JUST IN: European Union policymakers have agreed on landmark anti-money laundering rules for crypto transfers, per Coindesk.

In March, they wanted to include transactions with unhosted digital wallets & to have transaction details reported to the authorities regardless of risk."