Fullnode von Fulmo

Hallo zusammen,

ich habe fertige Fullnodes gesucht und würde mich nach meiner Suche für diese hier entscheiden:
https://shop.fulmo.org/product/raspiblitz-v1-7-heatsink-case/

Spricht irgendetwas gegen diese Node?

LG Mario

Offensichtlich nicht. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Mit dem Code BLOCKTRAINER sparst du iirc auch die Versandkosten =)

2 „Gefällt mir“

Supi, danke für die schnellen Antworten :ok_hand:

SO:
hehe

:slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Ich hoffe du bekommst keine Probleme bei der Lieferung. Der Kundensupport von denen ist eine Katastrophe.

Dein erster Beitrag im Forum und dann gibst du uns nicht mal mehr Infos? Was ist denn bei dir passiert?

3 „Gefällt mir“

Musst nicht gleich persönlich werden mein Freund. Man kann auch normal fragen, wenn es dich interessiert.

Ich fand seine Frage (Inhalt und Form) okay.

Möchtest Du uns sagen, was Dir passiert ist?

Es hat einen merkwürdigen Beigeschmack, wenn man in seinem ersten Beitrag Kritik äußert, aber keine Einzelheiten nennt bzw. die Umstände nicht beschreibt.

Sowas erleben wir hier recht häufig und oft entpuppen sich die Vorwürfe als falsch oder als unkonstruktiver „Rache-Beitrag“ gegen eine Firma, Plattform, Person oder was auch immer.

Deshalb wäre es IMHO auch in Deinem Interesse, aus „Der Kundensupport von denen ist eine Katastrophe.“ eine Kritik zu formulieren, die man nachvollziehen und im Idealfall auch verifizieren kann.

3 „Gefällt mir“

Ja gerne!

Ich verstehe was du meinst und es ist kein Racheakt gegen das Unternehmen. Die bemühen sich sicher jeden Kunden zufrieden zu stellen. Vielleicht klappt das aber nicht immer.

Ich habe mir einen RaspiBlitz bestellt und die Lieferung hätte am 21.07 ankommen müssen. Irgendwie ist da was bei der Lieferung schief gegangen und der Status der Lieferung ist bis heute unverändert. Hängt irgendwo im Verteilerzentrum fest. Beim Versanddienstleister angefragt und gebeten einen Nachforschungsauftrag einzuleiten. Die Antwort war, kann ich als Kunde nicht, wegen Datenschutzrichtlinien. Der Nachforschungsauftrag muss der Händler beim Versanddienstleister machen. Ok denke ich mir.

Also am 28.07 FULMO angeschrieben und die Situation GENAU erklärt. Als erstes kam eine kurze Antwort von FULMO, die Lieferung kommt bald an. Der Support hat mein Anliegen wahrscheinlich nicht mal genau gelesen und einfach nur eine Trackingnummer zugeschickt die ich schon habe.

Dann FULMO nochmal GENAU erklärt, dass das Verteilerzentrum keine 100 km von meinem Wohnort entfernt ist und es keine 7 Tage von dort dauern kann bis das Paket bei mir ankommt und nochmal gebeten beim Versanddienstleister einen Nachforschungsauftrag einzuleiten.

Bei der nächsten Nachricht hat mir der Mitarbeiter Recht gegeben und sich entschuldigt und mir zugesichert einen Nachforschungsauftrag einzuleiten.

Habe dann am 04.08 einmal nachgefragt ob es Updates gibt. KEINE ANTWORT (Hier hätte auch ein NEIN ABER WIR KÜMMERN UNS DARUM als Antwort gereicht)

Am 06.08 nochmal eine Nachricht geschrieben, mit der Bitte vom Kaufvertrag zurückzutreten, weil keine Antwort von denen kommt und ich auch keinen RaspiBlitz bekomme. Habe Ihnen noch eine Nachfrist zur Erfüllung des KV gegeben. Auch hier KEINE ANTWORT

Es gibt wirklich nichts schlimmeres, wenn man vom Kundensupport keine Antwort bekommt und das Gefühl hat, man muss denen hinterherlaufen.

Als Kunde kann ich jetzt vieles tun! Aber eine normale Kommunikation könnte vieles erleichtern.

Für die Lieferung kann das Unternehmen nichts. Und ich denke man kann das Unternehmen empfehlen solange es keine Komplikation gibt. Aber beim Kundensupport können sie noch einiges verbessern. Ich hoffe jmd von FULMO liest das hier und sieht es als konstruktives Feedback.

Lg

1 „Gefällt mir“

Wenn das so ist, kann ich mir schon denken, warum du seit 4.8 keine Antwort bekommen hast.

Das gesamte Fulmo Team war die letzten Tage mit den Vorbereitungen und der Durchführung der www.bitcoin-zitadelle.de extrem eingespannt und beschäftigt. Da kam anderes leider einfach zu kurz. Ging uns vom Blocktrainer-Team ähnlich.
Fulmo ist nunmal nicht Amazon, sondern ein kleines Team von Bitcoin-Enthusiasten.
Ich bin mir sicher, dass du noch diese Woche eine Antwort erhalten wirst.

4 „Gefällt mir“

Hi @Adobtc,

vielen Dank für das konstruktive Feedback.

Ich weiß wir haben beim Thema Customer Support massiven Nachholbedarf, denn gerade die letzten Tage konnten wir auf Grund der Bitcoin-Zitadelle keine Emails beantworten oder lesen. Das sollte so nicht sein!

Wegen Corona sind leider auch alle Versanddienstleister vollkommen überlastet. Einen Fall wie deinen hatte ich aber so noch nie gesehen, dass ein Paket einfach im Paketzentrum stecken bleibt.

Tut mir Leid, dass das so gelaufen ist. Wir tun unser bestes das zu vermeiden, sind aber leider noch sehr klein und in unserer Manpower begrenzt.

Ich habe einen Refund veranlasst, du solltest demnächst das Geld zurückbekommen. Ich werde versuchen den RaspiBlitz aus dem Paketzentrum zu befreien. Vielen Dank für deine Geduld :wink:

Beste Grüße

5 „Gefällt mir“

Anmerkung 2021-08-10 122920