Exchanges Account kündigen

Hallo an alle,

da ich noch ziemlich neu hier bin wollte ich euch mal etwas fragen, besonders die die schon lange mit Kryptos Erfahrungen haben. Stimmt das,wenn man sich z.b. irgendwo anmeldet ( z.b. Kraken, Binance, Coinbase usw) das man dann sein Account dort nicht mehr löschen kann? Wie siehts aus mit Bitpanda?

Gruß.

Hm. Ich hab’s noch nicht getestet, wüsste aber nicht, wieso man das nicht machen können sollte. :thinking:

Was sie sicherlich nicht machen werden, sind Deine Transaktionen, Protokollierungen usw. löschen. Da besteht ja vermutlich (so wie im Bank-/Rechnungswesen) eine Aufbewahrungspflicht. In Deutschland sind’s 10 Jahre…in anderen Ländern wird’s ähnlich sein.

Aber das Konto löschen, so dass Du Dich nicht mehr einloggen kannst, müsste problemlos möglich sein.