Eure Meinungen zu "Welche Kryptos werden untergehen - welche eher nicht"

ich weiss schon, dass hier fast nur Platz f. BTC ist. Trotzdem möcht ich hier die Frage nach Euren Einschätzungen stellen: in dieser Zeit der Kursstürze und Verunsicherungen auf vielen Fronten - welche der 25 top Kryptos (puncto Marketcap) werden in den nächsten 2 Jahren

  1. wahrscheinlich in der Bedeutungslosigkeit verschwinden
  2. ziemlich sicher ihren Platz behaupten können

Meine schnelle erste Meinung zu 2.:
neben klarerweise BTC die ersten paar und dann noch Tron, Monero u. PAX

Cardano? Solana? Zcash? … ?

Danke für Eure wieauchimmersiesind-Meinungen!!

Ich denke mal das wenige die jetzt top 25 in 2 Jahren noch Relevanz haben werden. Mit etwas Glück wird nur Ethereum da sein. Allen anderen Projekten gebe ich wenig Zukunftschancen da bei den meisten Coins schlicht keine sinnvolle Funktion dahinter steht. Monero und Zcash könnten als Privacy Coins noch überleben.

1 „Gefällt mir“

Die ich mir traue zu halten über den Bärenmarkt sind ETH und ADA. Aber auch nur wenige %. Hab trotzdem noch etwas Solana. Zum Glück die Hälfte beim Peak verkauft. Wenigstens etwas. Hätte mehr davon kaufen sollen.

1 „Gefällt mir“

Unter Bitcoin und dem der zeitigen Pl.2 Halter, sehe ich Litecoin nicht untergehen. Ich sehe diesen schon lange als Option zum bezahlen, was ich selber auch nutze. Cardano könnte auch noch da sein und Tron hat denke ich, auch Chancen. AVAX und DOT vieleicht. Solana scheint unsicher, weil wie kann man einem Netzwerk vertrauen, wo ständig die Lampe aus geht und alles finster ist? Bei ALGO und VET bin ich unentschlossen.

1 „Gefällt mir“