Einzahlung 269000 sats auf meine neue raspiblitz LND, wo ist das Geld?

Hi Leute,
ich habe heute einen raspiblitz LND online gebracht und ca. 269000 sats eingezahlt. 10 Minuten nach der ersten Buchung gibt es eine zweite, bei der mir 161000 sats abgebucht werden. Ich habe keine Ahnung, was das zu bedeuten hat. Die Abbuchung ist nicht von mir getätigt worden, jedenfalls nicht bewusst.
Vielleicht kann mir jemand erklären, was passiert ist. Danke.

Du hast hier doch einen Channel eröffnet, oder nicht?

Ich habe bewusst keinen Channel eröffnet. Ich habe Satoshis aus der BTC-Blockchain auf meine Lightning-Adresse geschickt.

Hier noch der Screenshot vom Dashboard:

Die erste Transaktion war Onchain, also eine normale Bitcointransaktion auf die Node. Die Zweite war die Öffnung eines Channels, das löst ebenfalls eine echte Bitcointransaktion aus.
107ksat liegen nun als Bitcoins in der Wallet und 161ksat sind in dem Channel drin. Soweit so gut. Da fehlt zunächst mal nichts.

Bedeutet das, dass das Geld „weg“ ist?
Wenn das so sein sollte, möchte ich einfach verstehen, warum das passiert ist, damit den Fehler (welcher auch immer) nicht noch einmal mache. Danke für jede Hilfe.

Es ist nachwievor ein Channel auf, seit ca. drei Stunden.

1 Like

Nein alles ist gut. Du hast Bitcoins eingezahlt und Guthaben in einen Channel geschoben. Genau das macht man mit so einer Node.

1 Like

Danke, ich glaube, jetzt habe ich es begriffen: Ich stelle dem Netzwerk Liquidität zur Verfügung, richtig?
Allerdings habe ich nicht den Betrag definiert.

Vielleicht. Dazu muss man sich mit Kanälen so in das Netzwerk integrieren, das man für andere eine günstige Route bietet. Dazu braucht es schon mal mindestens 2 Kanäle.

Das klingt schon seltsam, wenn nicht du wer dann? Macht sich die RTL app etwa selbstständig? :face_with_raised_eyebrow:
Also ich meine gut, dass du es sagst, ich bin selber neu in diesem Space und habe noch nicht alle Programme getestet.

Mittlerweile glaube ich, dass es am aktivierten „Channel Autopilot“ gelegen hat. Ich habe das jetzt mal abgeschaltet.