Ein autistischer Supercomputer der "nur Zahlen zählt und Häkchen setzt"?!?

Hellohuhu,
Wir haben ja mit dem Bitcoin bzw. Proof of Work Crypto Netwzwerken mittlerweile ordentlich Rechenleistung am Start die ja Prinzipiell nur fürs Minen und Validieren da ist.

Belohnt werden aber eigentlich entweder immer nur viele mit wenig oder wenige mit viel für die Bereitstellung und den Aufwand der Arbeit - wäre es da nicht Sinnvoll einen Teil der Leistung fest (für sagen wir mal Wissenschaftliche Berechnungen o.ä.) blockieren zu lassen ?
Wenn diese genutzt / gebucht wird könnte man ja wie mit den Transaktionsgebühren anteilig diese Belohnen.

Somit wäre doch denke ich die Akzeptanz und Daseinsberechtigung dieses Systems für die Normalwelt gleich mal etwas ganz anderes oder?
Damit hätte jeder einen Nutzen von der Technologie auch wenn er sie selbst nicht nutz oder investiert ist wenn z.B. irgendwelche Bahnbrechenden Erfolge durch das Netzwerk und dessen Rechenleistung erzielt werden.

Hatte irendwo gelesen das Golem Coin (GNT) wohl so was in der Art schonmal versucht ist aber allerdings ein eigens nur dafür geschaffenes Netzwerk das mit dem Coin wohl auf ETH basiert. Heisst hier gäbe es nur diesen einen Nutzen…

Wäre es nicht Sinvoll sowas ins grösste Netzwerk und damit ins BTC Protokoll fest einzubinden?
Somit könnte die „Arbeit“ mit etwas Sinnvollerem als „nur Zahlen zählen“ beim Minen oder den Nodes die „nur zum Häkchen setzen“ (Bestätigen der TA) da sind, gefüttert werden und jeder im Netwerk hätte eventuell bessere Möglichkeiten effizient Hardware dafür mit Strom laufen zu lassen?

Erschlagt mich bitte nicht damit das ich das sehr verallgemeinert dargestellt hab und den Grundgedanken von BTC allgemein da jetzt mal aussen vor lasse, ging mir da erstmal nur rein um die Arbeitskraft und was die Art der Arbeit überhaupt ausmacht :smile:

Würd mich mal interessieren was ihr dazu denkt

Greetz Fattcat

2 Like

Der Gedanke ist super! Das wäre in der Tat eine sinnvolle Sache. Technisch kann ich das nicht beurteilen.

1 Like

Der Gedanke ist nicht neu und im Prinzip gut. Ich weiß aber nicht ob und wie das technisch möglich ist. Tolle Frage für den Trainer :+1:

1 Like