Dauerhafte Adresse möglich und sinvoll ? Ledger Nano X /

Hallo, würde gerne meinen Ledger sowie Bitbox gerne dauerhaft sicher verwahren.

Da ich aber aktuell fleissig zu kaufe und das Geld nicht auf der Börse lassen möchte, muss ich ständig die Hardwarewallets zur Hand nehmen und „das Geld darauf zu überweisen“…

Gibt es denn eine Möglichkeit ohne permanente Adressbestätigung (quasi ohne Hardwarewallet) BTC zu empfangen ? (NUR empfangen)

Wo sind die Gefahren wenn ich dauerhaft die gleiche Adresse nutze? Geht das überhaupt ?

Vielen Dank

Sascha

1 „Gefällt mir“

hi MisterDelta2
Ja Du kannst dauerhaft auf einer BTC Adresse deine Überweisungen empfangen, aber wenn von dieser was ausgegeben wird, sollte diese dann nicht mehr benutzt werden. Des weiteren verlierst Du einen Teil von Anonymität, da wenn z.B. ein Bitcoin auf der Adresse liegen sollte, es komisch aussieht wenn Du damit dann deinen Kaffee bezahlst, da dann gleich bekannt ist, das Du einen Bitcoin hast. Deswegen gibt es mehrere Adressen um nicht alles auf einer Adresse zu haben.
lg

2 „Gefällt mir“

Ich meine, dass man sich bei der Bitbox bis zu 10 neue Adressen gleichzeitig anzeigen lassen kann und dann hättest du neue Adressen

2 „Gefällt mir“

Vielen Dank… Ja, das ist ein guter Punkt…mit dem Ausgeben warte ich aber noch ein paar Jahre

Vielen Dank, die werde ich mir anzeigen lassen…