Das nächste Bitcoin-Land: Steht die BTC Adoption im Nahen Osten kurz bevor?

Im Nahen Osten schlummert enormes Potenzial für die Bitcoin Adoption. Prinz Philip von Serbien wagt eine spannende Vorhersage.

3 „Gefällt mir“

Die VAE und insbesondere Dubai könnten wohl kurz vor einer offiziellen Anerkennung als Zahlungsmittel stehen - zumindest wird die Adoption hier vom Königshaus unterstützt.

Gestern hatte ich einen Artikel (ich meine auf cointelegraph - aber da finde ich es nicht mehr) gelesen und meine mich zu erinnern, dass sogar die Zentralbank den Schritt unterstützt Bitcoin (und weitere Kryptowährungen) anzuerkennen.
Zumindest das Königshaus ist über die Seed Group eine Kooperation mit CoinCorner eingegangen, um Bitcoinzahlungen in Dubai zu unterstützen (ich meine es handelt sich hier um die Größenordnung von ca. 5000 POS).

Zumindest scheint das Umfeld sich in diese Richtung zu entwickeln:

Binance und FTX haben bereits Lizenzen und Crypto .com ein Headquarter in Dubai. Auch die World Blockchain Expo findet im Oktober 2022 in Dubai statt.

Würde also auch in Richtung der Einschätzung von Prinz Philip von Serbien passen.