Blockchain Experte und Berufe

Hallo lieber Roman.

Wie du sicherlich weiß bin ich ein absoluter Kryptowährung- und Blockchainfan auch wenn ich nicht immer die Programierprozesse verstehe. Aber ich verstehe die Zusammenhänge wie Blockchain unsere Gesellschaft grundlegend verändern wird. Ich beschäftige mich jeden Tag mit Kryptowährung und es kribbelt so langsam in meinen Händen auch den Teil der Programierung zu verstehen. Ich schaue mir unheimlich gerne deine Videos an aber bei den Technikteil bin ich leider raus da ich keine Grundkenntnisse habe.

Jetzt zu meinen Fragen:

Was glaubst du welche neuen Berufsfelder würden sich mit der Durchsetzung der Blockchain Technologie ergeben?

Welche Erfahrungen und/oder Fähigkeiten braucht man um ein guter Programmierer zu sein?

Welchen IT berreich würdest du jemandem empfehlen wenn er überhaupt keine Vorerfahrung mit Programmierung hat?

Lg Roadrunner

DLT kannst du ÜBERALL verwenden. Ich glaube irgendwann läuft nichts mehr auf zentralen Systemen.

Um ein guter Programmierer zu sein brauchst du eine Menge Erfahrungen.
Allerdings ist die Frage wie umfangreich diesen sein müssen.
Viele Entwickler sind sehr spezialisiert auf einzelne Bereiche.

Einfach anfangen sich mit IT zu befassen.
Vom OSI Modell über Sortingalgorithmen, Netzwerktechnik, Entwicklung usw.

Wenn man Entwickeln möchte gibt es unzählige (auch deutschsprachige) Videos auf YouTube.
Hier Mal nach den Sprachen: C#, C++, Python und JavaScript suchen.
damit deckt man schon eine Menge ab.

1 Like

Sag mal Roman. Wärst du in der Lage eine eigene sehr einfache Kryptowährung zu programmieren?

Naja, mit seeeeeehr viel Arbeit und Research vllt.!
Ich bin kein Entwickler. Ich kann Quellcode lesen, aber nicht flüssig von der Hand schreiben.
Ich muss mir alles ergoogeln :smiley:

Hauptberuflich bin ich IT Projectmanager. Ich weiß wie alles technische Funktioniert und was möglich ist, was nicht.

Somit sage ich den Entwicklern was sie bauen sollen und wie die technische Grundlage auszusehen hat.

Ähnlich wie ein Architekt, der weiß wie ein Haus auszusehen hat, welches Material verwendet werden muss usw. Aber nicht genau weiß, wie der Mörtel angerührt wird um die Steine letzten Endes aufeinander zu setzen.

1 Like

Aaahhhh… geil erklärt Roman. So kann ich mir das sehr gut vorstellen. Wäre ja echt eine toll Idee wenn wir schaffen würden unseren eigenen Coin zu schaffen. Nennen wir ihn Bildungs oder Blocktrainer Coin :smile:

Ein eigener Coin wäre sehr unsicher ohne eine Vielzahl an Nodes.
Ich bediene mich da lieber an den bereits bestehenden DLTs die bereits sicher sind.
So wäre ich eher für einen Smart Contract auf z.B. ETH Basis.

1 Like

Ach jaaa… man kann ja aus Ethereum eigene Coins schaffen. Ist das schwer?

Nein. Wir haben auch bereits welche erstellt :wink:

1 Like

Nein? Geil! :rofl: ihr Füchse

Das ist keine große Kunst ;D

1 Like

Ich will das auch lernen :rofl:

Dann fang einfach an. :wink:

LINK-1

LINK-2

LINK-3

Quelle: google

Nach dem durcharbeiten dieser (ähnlichen) Seiten / Beschreibungen, sollte deinem Coin nix mehr im Weg stehen. :wink:

1 Like

Du bist cool :+1: Für mich ist Programmieren reines Kauderwelsch. Ich denke ich werde mal ein Schulkurs besuchen und mal reinschnuppern wie talentiert ich bin bez wie gut ich es verstehe und wie viel Spaß ich an dieser Sache habe. Ich YouTube mal nach ein paar Tutorials.

Video Antwort