Bitcoins Sicherheit nicht durch Energie, sondern Ressourcenkanppheit?!

Solange durch die Blockrewards ausreichend hohe Miningkosten=Sicherheit sichergestellt sind, gebe ich dir vollkommen recht. Egal ob diese dann hohen Energiekosten oder HW-Kosten gegenüber stehen.

Momentan ist das so. Wenn es immer eine sehr hohe Nachfrage nach Transaktionen geben sollte, wäre das auch nie ein Problem. Das Netzwerk wäre dann sicher, wenn die Mining HW sehr begrenzt bleibt, und die Fees hoch genug sind.
Wenn die Transaktions-Nachfrage fällt, wäre es schwierig, da die Kosten pro Block dann fallen. Wenn in diesem Szenario dann die HW nicht stark begrenzt ist, ist das gefährlich. Mal abgesehen von möglichen Angriffen durch existierende Pools.
Aber das Thema passt auch nicht wirklich zum Thread, sorry!

1 Like