Bitcoin, Umwelt & Soziales: Neuer Bericht belegt Narrative mit Fakten!

Der Umweltaktivist und Unternehmer Daniel Batten hat in einem umfangreichen Bericht das neue ESG-Narrativ von Bitcoin mit Fakten untermauert.

6 „Gefällt mir“

Was will mir denn so ein Klimakleber über Bitcoin erzählen? :joy:

Mal im Ernst, das ist ein reiner Bitcoin Investor und kein Klimaaktivst. Schaut man sich sein X Profil an, kommt man da schnell drauf. Wenn man will.

Klimaaktivist ist also nur, wer sich auf die Straße klebt?

Nach EFFEKTIVEN Lösungen zu suchen und sich zu engagieren ist ebenfalls Aktivismus. Und in den Augen vieler, sogar sinnvoller :wink:

2 „Gefällt mir“

Was muss ich tun um einen nicht so Ernst gemeinten Kommentar zu Kennzeichen?

Emoji und den nächsten Satz mit: Mal im Ernst… zu beginnen reicht ja nicht.

Natürlich gibt es Klimaaktivsten die sich nicht auf die Straße kleben. Die Letzte Generation macht das übrigens auch nicht mehr.

Die Webseite ist der Hammer. Riecht so übel nach Scam.
Das Wort Climate kommt übrigens auf der Seite nicht mal vor.

Also was macht Herrn Batten jetzt genau zum Klimaaktivsten?

Sagte ich doch. Er beschäftigt sich aktiv mit Umweltthemen und versucht insbesondere im Hinblick auf Bitcoin die potenziellen Lösungen zu erarbeiten.

2 „Gefällt mir“

Die versuchen alles, aber es bringt nicht sonderlich viel.

Es sind wohl beides wichtige Ansätze. Herr Batten versucht die Wirtschaft zu ändern, während die LG versucht die Politik zu ändern.

1 „Gefällt mir“