Bitcoin Ledger

Hi zusammen,

ich habe eine Frage.

Ich habe auf eine Adresse 1 BTC liegen, auf einer anderen Adresse sind 0.1 BTC
(Zahlen sind fiktiv)

Jetzt möchte ich wegen der Steuerfreiheit nur die 0.1 BTC vom Ledger auf die Börse senden.
Wie mache ich das? Mir ist nicht bekannt das ich eine Adresse auswählen kann, von der die BTC gesendet werden sollen.
Der 1 BTC wäre noch nicht steuerfrei. Habe die BTC extra gesplittet aufgrund der übersichtlichkeit, das ich das dann auch dem Finanzamt (bei Rückfragen) deutlich zeigen kann, das die Coins mind 1 Jahr lagen.

Danke euch

Der Ledger Live fragt mich vor dem Versenden welchen Bitcoin-Anteil ich verschicken will und wie lange der schon bei mir liegt. Von daher sollte das kein Problem sein die „korrekten“ 0,1 BTC zu versenden.
Das funktioniert aber nur wenn die Coins ihre Liegezeit auf dem Ledger abgesessen haben, nur dann kann der Ledger das auch wissen.

1 „Gefällt mir“

tatsächlich, unter Coin Control, im zweiten Schritt beim Versenden der Coins kann man es auswählen.
Danke!

Krass das habe ich auch noch nicht gewusst😅
Geht das auch bei der bitbox?

yo wie praktisch:)

da du es aber so genau nimmst: würde in deinem Fall nicht der Zeitstempel des Kaufes ausreichen, um dem FA ggü. zu dokumentieren, von wann genau diese beispielhaften 0,1btc stammen?