Bitcoin kamen auf ledger nano x nicht an

Hey community

Ich habe gestern von meiner binance Adresse btc an meine Ledger Adresse gesendet.
Mein ledger zeigte mir ein Update der btc App an ich ignorierte das und sendete den btc wie beschrieben von binance zu dem Ledger Nano x.
Auf meiner Ledger live App sah ich deutlich wie recieving aufblinkte.
5min später checkte ich ob die Transaktion beendet wurde und bemerkte das ich nichts erhalten habe.

Und von binance wurden sie definitiv abgeschickt.

Weiß jemand was geschehen ist?
Lag es daran das ich das update nicht inizierte?

Ich danke euch vorab

Du hast die Bitcoins auch nicht, um Gebühren zu sparen, an die Binance Chain gesendet?

Nein achwas ganz normale btc Netzwerk scheiss auf binance

Wahrscheinlich ist die Transaktion noch nicht bestätigt worden. Sobald sie von Binance abgeschickt wurde, blinkt receiving auf. Das bedeutet dann aber nicht, dass es schon fertig ist.

Danke euch erstmal
Wurde aber auch bei binance bestätigt.
Kann es ein zusammenhang geben mit dem Update das ich nicht ausgeführt habe vor der Transaktion?

Die Transaktion ist übrigens 16std alt

Nein das darf keine Auswirkung auf deine Adressen haben

Hast du dir mal die TxID im Explorer angeschaut die du bei der Auszahlungen erhalten hast?
Wenn dein Update nicht das letzte mal vor einem Jahr gemacht wurde, kann ich mir nicht vorstellen das es einen Einfluss darauf hat, aber sicher bin ich mir nicht.
Ich hatte auch schon mal Probleme mit der Angezeigten Funds im Ledger Live. Damals hat den Cache leeren geholfen.

als noob krieg ich Kopfschmerzen bei sowas (als Betroffener sowieso).

die Auflösung interessiert mich. liegt/ lag das Problem bei Binance, Ledger oder wo?

Also es war ein Anzeigefehler der Ledger live App… App deinstalliert und wieder installiert Alte Accounts hinzugefügt und alles ist da wo es sein soll…

da bin ich aber froh ! auch für dich.

sollte aber trotzdem nicht passieren. shame on Ledger. hoffentlich keine Standardsituation.