Bitcoin ist nicht begrenzt

Hallo liebe Krypto Gemeinde:)

hab mir folgendes Video von DrBlockchain angeschaut:

Sind diese Aussagen richtig eurer Meinung nach?

-Bitcoin ist nicht limitiert, weil es ja BSV, BCH etc gibt. Außerdem könnten sich ja 51 % der Miner zusammensetzen und könnten das max Limit erhöhen.

4 „Gefällt mir“

Die Videos habe ich mir aufgrund der Länge nicht angesehen, aber die Argumente sind kompletter Schwachsinn.
Bitcoin ist begrenzt! BCH und BSV sind andere Coins, was die machen hat 0 Einfluss auf Bitcoin, auch wenn sie eine gemeinsame Vergangenheit haben.Trotzdem gibt es nur 21 Millionen und niemals mehr.

51% der Miner können nicht den supply erhöhen, außer die Mehrheit der Nodes einigt sich darauf, andernfalls würde das Netzwerk die Blöcke nicht anerkennen.

Inwiefern LN nen Bankensystem ist weiß ich auch nicht so ganz. LN ist trustless und ohne 3rd partie, das ist nen Fakt. Die Miner arbeiten ja nicht umsonst, main chain ist settlement layer, LN der „Zahlungslayer“.

5 „Gefällt mir“

Nein.

Tipp: Halte Dich von solchen Leuten fern.

1 „Gefällt mir“

Hab mir diesen Dude mal fünf Minuten gegeben und musste sofort ausschalten… Da reicht der Aluhut nicht:D