Auswirkungen von Klärung von Satoshis Identität

Wer steckt hinter Satoshi Nakamoto? Wir wissen es nicht. Viele sind der Meinung, dass das auch gut so ist. Jetzt gibt es dennoch immer wieder Spekulationen darüber wer denn tatsächlich dahinter stecken könnte. Ich erinnere mich an ein Video des Blocktrainers, indem er erklärt wieso er es für wahrscheinlich hält, dass Nick Szabo hinter dem Pseudonym steckt. Ich weiß nicht wer von euch Herrn Szabo auf twitter folgt, aber dieser Mann ist ein absoluter banfähige Worte.

Welche Auswirkungen hätte es eurer Meinung nach, wenn Satoshi sich ‚outen‘ würde.
Was wäre, wenn es tatsächlich ein Mensch wie Szabo ist?
Was wäre, wenn er sich in die ‚politischen‘ Diskussionen einbringen würde und sich bspw. für eine Erhöhung der blocksize aussprechen würde?
Was wäre, wenn er andeuten würde all seine Bitcoin verkaufen zu wollen?
Was wäre, wenn…

Hätte hätte Fahrradkette

2 „Gefällt mir“