Anonymität einer btc-Adresse?

Hallo,

eventuell hat es ja jemand mitbekommen, bei der Firma QNAP gab eine Sicherheitslücke in Teilen der Software. Dadurch war es Hackern möglich eine Malware auf den NAS-Geräten zu installieren welche alle Daten als .7z gepackt hat und mit einem Passwort geschützt hat.
Die Hacker wollten jetzt von jeden User ein Lösegeld in Höhe von 0,01 BTC haben die sie das Passwort rausrücken.

Könnte jetzt eine Behörde mit schlauen Mitarbeitern (wenn es sowas gibt) anhand der btc-Adresse die Erpresser ermitteln ?

In jeden Ordner vom NAS liegt eine Textdatei mit diesem Inhalt:

!!! All your files have been encrypted !!! All your files were encrypted using a private and unique key generated for the computer. This key is stored in our server and the only way to receive your key and decrypt your files is making a Bitcoin payment.”

Verlangt werden 0.01 Bitcoin. Die Zahlung soll via eine TOR (Darknet) Webseite getätigt werden:

To purchase your key and decrypt your files, please follow these steps:

  1. Dowload the Tor Browser at „https://www.torproject.org/“. If you need help, please Google for „access onion page“.

  2. Visit the following pages with the Tor Browser:

gvka2m4qt5fod2fltkjmdk4gxh5oxemhpgmnmtjptms6fkgfzdd62tad.onion

  1. Enter your Client Key:

RdCcN29oD5APdCRC5g19a9mqrbC1uPCXbCJTu1RFKoMIYw4bAXHHL/I/UjlqRg1EW3iuoXCx+l2XaToe6pelcYdl/OBT/+tHdZzloBG8K4Rcog/U2bQd02O3YC…………….

1 „Gefällt mir“

Nee, habe ich nicht mitbekommen. Gut zu wissen, denn ich wollte mir nächsten Monat ein NAS zulegen…

Ransomware…geht’s wieder los? :frowning:

Könnte. Aber ich bezweifle, dass sie es tun werden.

Und zahlen würde ich auch nicht, denn dass sie die Verschlüsselung entfernen, ist eher unwahrscheinlich. Sie hätten was sie wollen, also warum noch (mehr) Arbeit investieren?

Es könnte etwas bringen, Exchanges auf diesen Betrug aufmerksam zu machen, damit sie die Adressen sperren. Leider gibt’s aber immer wieder (kleine) Exchanges, die da nicht mitmachen und darüber ziehen die Betrüger dann ihr Geld ab.

1 „Gefällt mir“